Herzlich Willkommen

gat
Herzlich Willkommen auf der Seite des gat - genthiner amateurtheater e.V.! Wir laden Sie ein, sich bei uns etwas umzuschauen: Erfahren Sie etwas über uns und unsere Geschichte oder werfen Sie einen Blick in unsere Galerie .



Weihnachtsmärchen 2016/17:
" Es war einmal..."


gat Die Prinzessin auf der Erbse, Schneewittchen, Rumpelstilzchen und andere sind verzweifelt. Sie können ihr Märchen nicht mehr spielen, weil das jeweils wichtigste Requisit fehlt. Auch Aschenputtel kann ihren Prinz nicht heiraten, weil sie sich den Fuß verstaucht hat, der fortan nicht mehr in den Schuh passt. Schuld an all den Verwirrungen sind ein ominöser Dieb, sowie zwei Kinder namens Zora und Peter, die ihrerseits unversehens zu Märchenfiguren, nämlich Hänsel und Gretel, werden. Der Märchenchef versucht, wenigstens eine Geschichte zu retten und möchte Aschenputtels Prinzen aushilfsweise Gretel zur Frau geben. Damit ist wiederum die Hexe nicht einverstanden, die selbst gerne Frau des Prinzen wäre...

gat gat gat gat gat gat gat gat gat gat gat



Da kann es keinen Zweifel geben! - Heinz-Erhardt-Abend


gat gat gat gat gat gat gat gat




Dinner for five...

gat "Ein absoluter Kracher des Abends wurde "Dinner for five". Es gab wohl keinen der Zuschauer, der bei diesem Stück nicht herzhaft (und anhaltend) lachen konnte. . . . Das g a t bot durchweg Unterhaltung auf hohem Niveau."

"Die Geschichten, locker dahergespielt, boten fürs Publikum garantiert zwischenmenschlichen Wiedererkennungswert."

Genthiner Rundblick 17.02.2011